Nachtfarben

An ihren Rändern
färbt die Nacht sich grün
als der Mond hinter Wolken verschwindet
Rötlich schimmernd
dem Horizont zu
dem niemals sichtbaren
am Ende der Dächer
wo der Fluss beginnt

Die Nacht hat viele Farben

Gelb und warm ist sie dort drüben
hinter fremden Fenstern
Stechend weiß der Mond
erneut die Stadt betrachtend
In Blau gen Norden
und Schwarz manchmal dort
wo kein Licht hindringt

Ferne Punkte leuchtend:
Die Hafenkräne und ein Stern

Die Nacht hat viele Farben

Die Nacht ist bunt.

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu “Nachtfarben

  1. bmh sagt:

    Wer die Farben der Nacht malen kann oder beschreiben, hat den Durchblick.
    LG Barbara

  2. Deliah Rill sagt:

    Danke, das ist ein wunderschönes Kompliment, liebe Barbara 🙂
    LG,
    Deliah

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s