Immer in einem Moment

Es ist immer in einem Moment
der Helligkeit und der Wärme
wenn ein Herbst gewordener Sommer
sich auf den Tag legt,
sanft in Braun und Blau und
immer noch Grün.

Vielleicht wird er
morgen schon grau geworden sein vom Regen
und das Licht verschwinden am Ufer
aus einem viel zu kurzen Tag…
Vielleicht aber auch nicht.

Es ist immer nur einen Moment
alles im Licht.
Es ist
immer in einem Moment
alles was ist in der Welt.

Es ist immer in einem Moment
der Freude an dem Gelingen und Erreichen
wenn alles einen Platz hat,
an dem wir es finden können
und wir selbst einen Platz haben,
um gefunden zu werden in der Zeit.

Vielleicht wird es
nächste Woche schon verloren gehen im Irgendwo
und wir selbst uns klein fühlen,
enttäuscht und verängstigt vor dem Scheitern…
Vielleicht aber auch nicht.

Es ist immer nur einen Moment
alles im Licht.
Es ist
immer in einem Moment
alles was ist in der Welt.

Es ist immer in einem Moment
der Zärtlichkeit und der Nähe
das Wissen, dass wir teilbar sind,
unser Wesen mit einem anderen Menschen
zu verbinden imstande.

Vielleicht wird sie
eines Tages zerbrechen, diese Verbindung
und uns allein zurücklassen
an einem fremden Ort in uns selbst…
Vielleicht aber auch nicht.

Es ist immer nur einen Moment
alles im Licht.
Es ist immer
ein Moment
alles was ist
in der Welt.

notiert am 18.09.2014

Werbeanzeigen

4 Kommentare zu “Immer in einem Moment

  1. zeffiretta sagt:

    Sehr schön

  2. bmh sagt:

    Dein Gedicht so schön und tiefsinnig.
    Alles so vergänglich und doch da (gewesen) im Moment.
    Liebe Grüße

    • Deliah Rill sagt:

      Danke für Deine lieben Worte,
      Du hast den Kern des Gedichtes (wie so oft) genau erkannt.
      Es ist immer wieder schön, wenn die eigenen verschlungenen Gedankenwege
      einem anderen Menschen gangbar erscheinen…
      Lieben Gruß, D.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s