HerbstZeit zum Nachdenken

Blau, Gold und braungesprenkeltes Grün sind die Farben dieses Tages.
Man sieht keine Blumen mehr und dennoch erstaunlich viele Menschen.
Im Japanischen Garten: Ein Wasserlauf aus Stein.
Ich kann das Wasser noch riechen.
Ein paar Tage íst es wohl allenfalls her,
dass die Gärtner es ausgelassen haben.
Ein Park ist ein eigentümlicher Ort, wenn es fast schon November ist.

Aber der Tag ist licht und schön,
mit dem Job in der Agentur bin ich für heute fertig
und wenn mir kalt ist, kann ich ins Tropenhaus gehen… Weiterlesen

Advertisements

Verortung

Die Lichter spiegeln sich hell gegen den Nachthimmel in südlicher Richtung,
denn es sind Wolken aufgekommen.
Hoch und starr im Dunkeln scheinen sie etwas anzuzeigen.
Vielleicht das Ende der hellen Tage?
Ich sehe Wind in den Zweigen. Weiterlesen